Sie sind nicht angemeldet.

TESLAMATEUR

FIELD-COIL - AERONAUT

  • »TESLAMATEUR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 366

Registrierungsdatum: 9. August 2012

Wohnort: Elztaler / ODW

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 30. März 2017, 16:05

ein angemessenes Finish zu verpassen
passend zum Kopfkissen..... 8|


gruß

Markus
Das beste für ein Denkmal ist , das man es nutzt.

garrard401

Moderator

Beiträge: 1 606

Registrierungsdatum: 20. März 2011

Wohnort: Brühl

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 30. März 2017, 16:37

Einer passend zum Kopfkissen, du wiederum passend zur Werkstatt :D

Gruß
Mike
Von den leichten französischen Landweinen ist mir Cognac am liebsten.

TESLAMATEUR

FIELD-COIL - AERONAUT

  • »TESLAMATEUR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 366

Registrierungsdatum: 9. August 2012

Wohnort: Elztaler / ODW

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 30. März 2017, 16:47

:D :D


d.h. wenn der Lenco fertig is - muß er raus

Gruß

Markus
Das beste für ein Denkmal ist , das man es nutzt.

garrard401

Moderator

Beiträge: 1 606

Registrierungsdatum: 20. März 2011

Wohnort: Brühl

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 30. März 2017, 17:04

Falls du denn wirklich mal was für die gute Stube brauchst, schicke das Ding zu mir sonst wird dat nix :prost

Gruß
Mike
Von den leichten französischen Landweinen ist mir Cognac am liebsten.

TESLAMATEUR

FIELD-COIL - AERONAUT

  • »TESLAMATEUR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 366

Registrierungsdatum: 9. August 2012

Wohnort: Elztaler / ODW

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 30. März 2017, 18:11

Ohje , ohje .....

Spässchen vom Schleiferlehrling ?

:D :prost

Gruß

Markus
Das beste für ein Denkmal ist , das man es nutzt.

garrard401

Moderator

Beiträge: 1 606

Registrierungsdatum: 20. März 2011

Wohnort: Brühl

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 30. März 2017, 18:28

Kaum läßt man dich wieder ins Internet gehen die Gemeinheiten wieder los :D :D :D
Apropos...falls der L78 sich bewährt werde ich nicht umhin kommen mir den Karmadon Tonarm zu kaufen. Nicht die Prügel Werkstatt-Version sondern die Warmduscher-Version fürs Wohnzimmer ;)

http://www.karmadon.net/shop/viscous-damped-tonearm-2/

Gruß
Mike
Von den leichten französischen Landweinen ist mir Cognac am liebsten.

TESLAMATEUR

FIELD-COIL - AERONAUT

  • »TESLAMATEUR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 366

Registrierungsdatum: 9. August 2012

Wohnort: Elztaler / ODW

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 30. März 2017, 18:37

Nicht die Prügel Werkstatt-Version
Der ist so schwer - der funzt nur mit echtem Silicon ....


Warmduscher-Version
... den lackiert Dir Serge auch pink

gruß

Markus
Das beste für ein Denkmal ist , das man es nutzt.

Beiträge: 411

Registrierungsdatum: 13. Mai 2012

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 25. April 2017, 21:28

Alt trifft Neu

Hier ein ähnliches Teil.
Ein alter Gray 9" Clone, Aiwa OD-9

Technics SL-110 mit AIWA OD-9 und SPU Mono System

Sieht auch schön aus!

Viele Grüsse

Volker

--black is no colour, it's a philosophy-- 8)
--you are lucky, if you live twice.....

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

TESLAMATEUR (25.04.2017), Ste (26.04.2017), Hans-J. (30.04.2017)

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 18. Juli 2012

Wohnort: Großraum Hannover

  • Nachricht senden

34

Freitag, 28. April 2017, 13:02

das sieht schön aus ...

Hallo Volker,
ich muss da noch farblich (Beize) Hand anlegen. Dann wird´s noch besser. Das ist ja erst der erste Test gewesen ... der klanglich echt klasse ist. Das SPU GM Mono brauch doch etwas "mehr an Arm" als ich vorher hatte bzw. was ist gedacht habe. Bin begeistert und die Dämpfung funzt prima. Das hat was wenn man den Arm aus ca. 5-7cm fallen läßt und der Prügel dann ganz smooth in die Rille taucht.

VG Thorsten der viel zu selten hier ist ...

TESLAMATEUR

FIELD-COIL - AERONAUT

  • »TESLAMATEUR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 366

Registrierungsdatum: 9. August 2012

Wohnort: Elztaler / ODW

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 7. Mai 2017, 18:54

Hier auch noch ein Bildchen rein..

Gruß

Markus
Das beste für ein Denkmal ist , das man es nutzt.

garrard401

Moderator

Beiträge: 1 606

Registrierungsdatum: 20. März 2011

Wohnort: Brühl

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 7. Mai 2017, 22:30

Das sieht klasse aus. Äußerst gelungene authentische Umsetzung. Das bist du ohne Wenn und Aber.

Gruß
Mike
Von den leichten französischen Landweinen ist mir Cognac am liebsten.

TESLAMATEUR

FIELD-COIL - AERONAUT

  • »TESLAMATEUR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 366

Registrierungsdatum: 9. August 2012

Wohnort: Elztaler / ODW

  • Nachricht senden

37

Montag, 8. Mai 2017, 00:22

du
http://www.dailymotion.com/video/x3d7kmh

:D :D :D
Das beste für ein Denkmal ist , das man es nutzt.

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 7. Februar 2014

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 10. Mai 2017, 09:36

Vr Ii

Hi,

hier mal zur Erheiterung meine Version des schweren Prügels für mein VRII. Bringt rd. 100 gr. eff. Masse ins Spiel (bei Compleance von 1,7). Im Bild nicht montiert - gehört auf das Lager des schwarzen Arms.
Für die 12 mV Ausgangsspannung habe ich mir die Originalphonostufe UPX nachgebaut. Funzt prima, mit brachialer Dynamik.
Aber ich gebe zu: schön ist anders.

Gruß
Niels
»archos« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0673.JPG
  • SAM_0674.JPG

TESLAMATEUR

FIELD-COIL - AERONAUT

  • »TESLAMATEUR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 366

Registrierungsdatum: 9. August 2012

Wohnort: Elztaler / ODW

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 10. Mai 2017, 10:00

Eine ARMada !

Cool, sorgt für Heiterkeit. :thumbup:

gruß

Markus
Das beste für ein Denkmal ist , das man es nutzt.

garrard401

Moderator

Beiträge: 1 606

Registrierungsdatum: 20. März 2011

Wohnort: Brühl

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 30. Juli 2017, 10:22

Die moderne Variante des Gray Clone ist eingetroffen. Jetzt kann der Lenco fertig gestellt werden.



Gruß
Mike
Von den leichten französischen Landweinen ist mir Cognac am liebsten.

TESLAMATEUR

FIELD-COIL - AERONAUT

  • »TESLAMATEUR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 366

Registrierungsdatum: 9. August 2012

Wohnort: Elztaler / ODW

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 30. Juli 2017, 10:57

Moin ,

na nicht ganz Gray clone Mike , handelt es sich eher um ein Eigenentwicklung von Serge ( Karmadon) ,
mit dem Ziel auch leichtere Systeme auf Basis der Siliconöldämpfung verwenden zu können.

So ist man bei der " Systemfindung" nicht so eingeschränkt.
Die alten schweren sind letztendlich endlich....

Passt ja optisch guuut zu deinem Lenco , bin auch sehr neugierig auf Deine Resultate !!

Gruß


Markus
Das beste für ein Denkmal ist , das man es nutzt.

garrard401

Moderator

Beiträge: 1 606

Registrierungsdatum: 20. März 2011

Wohnort: Brühl

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 30. Juli 2017, 12:11

Ich bin ebenfalls gespannt wie sich der Karmadon mit meinem Grace-System verträgt. Eigentlich empfiehlt Serge für diesen Arm Systeme bis zu einer Compliance von 15. Das Grace hat eine 20 Compliance. Der Lenco geht jetzt noch zum Lackierer und dann kann getestet werden.

Gruß
Mike
Von den leichten französischen Landweinen ist mir Cognac am liebsten.

TESLAMATEUR

FIELD-COIL - AERONAUT

  • »TESLAMATEUR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 366

Registrierungsdatum: 9. August 2012

Wohnort: Elztaler / ODW

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 30. Juli 2017, 13:12

Lackierer ?




Warumndas?

Gruß

Markus
Das beste für ein Denkmal ist , das man es nutzt.

garrard401

Moderator

Beiträge: 1 606

Registrierungsdatum: 20. März 2011

Wohnort: Brühl

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 30. Juli 2017, 14:32

Weil ich keine Lust zum wachsen habe :D
Ein guter K2 Lack bringt die Maserung schön zur Geltung und ist des Weiteren kratzfest. Zudem paßt eine Lackierung schön zum hochglanzlackierten Chassis.

Gruß
Mike
Von den leichten französischen Landweinen ist mir Cognac am liebsten.

TESLAMATEUR

FIELD-COIL - AERONAUT

  • »TESLAMATEUR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 366

Registrierungsdatum: 9. August 2012

Wohnort: Elztaler / ODW

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 30. Juli 2017, 15:47

Der Lenco geht jetzt noch zum Lackierer
dann heißt die Zarge jetzt Der Lenco.... :D

Gruß

Markus
Das beste für ein Denkmal ist , das man es nutzt.

TESLAMATEUR

FIELD-COIL - AERONAUT

  • »TESLAMATEUR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 366

Registrierungsdatum: 9. August 2012

Wohnort: Elztaler / ODW

  • Nachricht senden

46

Freitag, 20. Oktober 2017, 22:29

Karmadon der 2te,

lässt es sich gut gehen mit dem SP1 von Bang & Olufson

Das beste für ein Denkmal ist , das man es nutzt.

Ähnliche Themen

Thema bewerten