Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Analoges Musik Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

highendpet

Musik ist schön - live und zu Hause!

  • »highendpet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 359

Registrierungsdatum: 11. März 2011

Wohnort: Herzogenbuchsee

  • Nachricht senden

276

Mittwoch, 31. August 2016, 12:53

Solche Rechnespiele öffenen einem manchmal die Augen

Du hast recht - hatte ich gar nicht so gerechnet....
Ich habe mal so ein Kontaktverbesserer gekauft 20 ml zu 30.- Sfr (macht einen Literpreis von 1500.- 8o ...
Da kann sich der teuerste Wein oder Wiskey verstecken!
Aber da der "Stückpreis" erschwinglich erscheint fällt es nicht so auf - schlau mit was die Leute Geld verdienen....
Der Link zu den Sicherungen war ja auch informativ. Danke
Peter
"Zufriedenheit ist der Stein der Weisen, Zufriedenheit wandelt in Gold, was immer sie berührt" Benjamin Franklin Gründervater der USA

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

TESLAMATEUR (31.08.2016)

TESLAMATEUR

FIELD-COIL - AERONAUT

Beiträge: 1 289

Registrierungsdatum: 9. August 2012

Wohnort: Elztaler / ODW

  • Nachricht senden

277

Mittwoch, 31. August 2016, 13:54

Wenn man nun im System Preis-Leistung nach Gewicht geht ,dürfte eine Nadel das teuerste sein im Hifi-Zirkus.

Ist ja auch ein Diamant ^^


Als Kontaktverbesserer , empfehle ich ein Fläschchen Champagner .

Gruß

Markus
Das beste für ein Denkmal ist , das man es nutzt.

highendpet

Musik ist schön - live und zu Hause!

  • »highendpet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 359

Registrierungsdatum: 11. März 2011

Wohnort: Herzogenbuchsee

  • Nachricht senden

278

Mittwoch, 31. August 2016, 14:47

Verbessert den Kontakt in verschiedener Weise

Hallo Markus,
Der Kontaktverbesserer Champagner wirkt nicht nur akustisch sondern auch haptisch (es werden gewisse "Hemmungen" vermindert :P )
Dafür verwende ich meinen eigenen Schnaps - der wirkt auch ziemlich gut und in sehr kleine Dosen schon ganz ordentlich...
Ein Fläschchen für Dich wartet immer noch in meinem Keller - ev. schaffe ich es noch im Herbst einen Plattentag bei mir zu machen und dann wäre ja ev. die Gelegenheit so was ab zu holen ^^ ....
Momentan bin ich allerdings etwas eingespannt und daher ist noch kein Termin bekannt!
Den Kontaktverbesserer gibt's dann heute Abend vor der heimischen Anlage :viking
"Zufriedenheit ist der Stein der Weisen, Zufriedenheit wandelt in Gold, was immer sie berührt" Benjamin Franklin Gründervater der USA

Ähnliche Themen

Thema bewerten