Sie sind nicht angemeldet.

garrard401

Moderator

  • »garrard401« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 594

Registrierungsdatum: 20. März 2011

Wohnort: Brühl

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 30. Juni 2015, 09:23

Hier ein neuer Aufbau mit einer 10Y anstatt der 26 als Treiberröhre. Auch optisch alles noch mal eine Ecke schicker und aufwendiger. Massivholzrahmen aus Nussbaum und in Edelstahlrohre vergossene Kondensatoren.



Gruß
Mike
Von den leichten französischen Landweinen ist mir Cognac am liebsten.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

christoph (01.07.2015)

Beiträge: 403

Registrierungsdatum: 13. Mai 2012

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 1. Juli 2015, 23:39

Hi Mike,
sehr schön.... let it grow :thumbsup:
Viele Grüsse

Volker

--black is no colour, it's a philosophy-- 8)
--you are lucky, if you live twice.....

garrard401

Moderator

  • »garrard401« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 594

Registrierungsdatum: 20. März 2011

Wohnort: Brühl

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 2. Juli 2015, 11:05

Ein paar weitere Bilder







Gruß
Mike
Von den leichten französischen Landweinen ist mir Cognac am liebsten.

garrard401

Moderator

  • »garrard401« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 594

Registrierungsdatum: 20. März 2011

Wohnort: Brühl

  • Nachricht senden

29

Freitag, 10. Juli 2015, 21:20

Noch ein paar Messungen und dann ist die neue 45 fertig.



Gruß
Mike
Von den leichten französischen Landweinen ist mir Cognac am liebsten.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

christoph (11.07.2015), Matthias S. (13.07.2015)

garrard401

Moderator

  • »garrard401« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 594

Registrierungsdatum: 20. März 2011

Wohnort: Brühl

  • Nachricht senden

30

Montag, 13. Juli 2015, 20:05

Gehäuse nochmals geschliffen, geölt, gewachst und last but not least mit dem Endergebnis sehr zufrieden.



Gemessen und gehört wurde natürlich auch noch. Die durchwegs sehr guten klanglichen Ergebnisse spiegelten sich auch in den tollen Messergebnisse wieder. Für mich sehr überraschend lief die 45 auch an den Klipsch RF-7 meines Bruders sehr gut. Die von mir verwendeten 5K Übertrager von Ritter sind nicht nur verarbeitungstechnisch perfekt. Die Messung erbrachte 6Hz - 44 kHz (-3dB).

Die von meinem Bruder für seinen neuen 2A3 Amp erworbenen 3K Übertrager von Ritter bestätigten das tolle Ergebnis. Die neue 2A3 mit den Ritter Übertrager schieben schon mächtig. Die Messung erbrachte 9Hz - 56 kHz.

Innenaufbau 2A3



Von den leichten französischen Landweinen ist mir Cognac am liebsten.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Matthias S. (13.07.2015)

TESLAMATEUR

FIELD-COIL - AERONAUT

Beiträge: 1 343

Registrierungsdatum: 9. August 2012

Wohnort: Elztaler / ODW

  • Nachricht senden

31

Montag, 13. Juli 2015, 21:24

Bild DSC DSCV_7855

ist doch ein Echolot beim Fische fangen .....

Lüg doch :whistling: :whistling: :whistling: die Welt nicht an... :whistling: 8) ;(
Das beste für ein Denkmal ist , das man es nutzt.

garrard401

Moderator

  • »garrard401« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 594

Registrierungsdatum: 20. März 2011

Wohnort: Brühl

  • Nachricht senden

32

Montag, 13. Juli 2015, 23:02

Noch ein Bild



Gruß
Mike
Von den leichten französischen Landweinen ist mir Cognac am liebsten.

TESLAMATEUR

FIELD-COIL - AERONAUT

Beiträge: 1 343

Registrierungsdatum: 9. August 2012

Wohnort: Elztaler / ODW

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 14. Juli 2015, 01:18

Also DOCH ,

Mike , was für ein Kajütenepos ,


unten rechts DEUTLICH zu sehen , die 2FachrotgestreifterechteckFlunder , links davon das Echolot incl.
Jacques Cousteau Blue Note Wörterbuches


ich weiß ja nichz.....
Das beste für ein Denkmal ist , das man es nutzt.

garrard401

Moderator

  • »garrard401« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 594

Registrierungsdatum: 20. März 2011

Wohnort: Brühl

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 16. Juli 2015, 17:58

Ich bitte die Herren die unterschiedlichen Hörpräferenzen in einem entsprechenden Thread zu diskutieren.

Gruß
Mike
Von den leichten französischen Landweinen ist mir Cognac am liebsten.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hans-J. (16.07.2015), TESLAMATEUR (16.07.2015)

garrard401

Moderator

  • »garrard401« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 594

Registrierungsdatum: 20. März 2011

Wohnort: Brühl

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 20. Juli 2017, 23:35

Da ich mir für meine Rullits ein wenig mehr Leistung wünsche, wird mein 45 Amp umgebaut auf die rare französische Triode R120. Heute sind die vier Schönheiten eingetroffen. Als Treiber wird anstelle der amerikanische 26 nun die deutsche Aa Triode zum Einsatz kommen. Bin schon gespannt wie der Umbau sich so schlägt.




Gruß
Mike
Von den leichten französischen Landweinen ist mir Cognac am liebsten.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Volker S. (20.07.2017), Matthias S. (21.07.2017)

garrard401

Moderator

  • »garrard401« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 594

Registrierungsdatum: 20. März 2011

Wohnort: Brühl

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 10. August 2017, 12:01

So langsam gehts weiter. Ausgangsübertrager von Retro Sound Audio Laboratory sowie Anodendrosseln und Netztrafo von Reinhöfer trudeln demnächst ein. Zudem sind die Heizregler für den R120 Umbau fertig.





Gruß
Mike
Von den leichten französischen Landweinen ist mir Cognac am liebsten.

Thema bewerten