Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 989.

Donnerstag, 20. April 2017, 11:59

Forenbeitrag von: »highendpet«

Habe ich mal angeschaut sieht gut aus

Hallo Mike, danke für den Link. Das sieht gut aus. Da ich auch Bekannte habe die in der Musikbranche arbeiten und damit etwas verdienen möchten bin ich ev. etwas heikler als andere. Ich sehe z.T. wie wenig bei sehr viel Engagement raus schaut und wie oft auch Musik geklaut wird! Dem möchte ich nicht Vorschub leisten und hatte deswegen auch diesen Thread eröffnet. Die Zusammenstellung der Einkünfte von Zoe Keating ist interessant. Ich hätte gedacht das da beim Streaming mehr rausschaut - das sind...

Dienstag, 18. April 2017, 13:25

Forenbeitrag von: »highendpet«

Ein Forum ist zum Fragen da

Hallo Markus, A) Weil mich interessiert welche Steaming Dienste andere nutzen B) Weil ich mich noch nicht für einen Dienst entschieden habe C) Weil ich iTunes von der Bedienung her zum K.... finde D) Damit Du eine Bemerkung los werden kannst Ich hoffe die reichen diese Antworten - wobei bei Dir ist man nie vor Überraschungen sicher Liebe Grüsse Peter

Samstag, 15. April 2017, 18:07

Forenbeitrag von: »highendpet«

Habe noch nichts entschieden

Hallo Mike, habe noch nichts entschieden. Irgendwie muss ich mich auch mal näher und besser damit beschäftigen. Aussedem interessieren mich im Moment mehr die LP's und hochauflösende Downloads (highresaudio usw.). Da habe ich dann die Sachen auch wirklich bei mir auf dem Server! Ich werde wieder berichten wenn ich was weiteres weiss. Hier auf jeden Fall Allen schöne Ostertage Peter

Montag, 10. April 2017, 07:33

Forenbeitrag von: »highendpet«

Nicht so viel dafür toll

Hallo Zusammen, Das Wetter ist schön und der Garten ruft - daher nicht so viel Zeit gehabt Musik zu hören. Nachdem ich Rick Wakemans "Night Music" wortwörtlich in die Tonne getreten habe weil A) die Pressqualität so schlecht war und B) die Musik überhaupt nicht gefiel habe ich neues Vinyl geordert. Die Brother in Arms von Dire Straihts war ja zerkratzt von jpc gekommen. Ich hatte die zurück geschickt mit Bitte um teilweise Rückerstattung wegen der Mängel. Die haben die anstandslos zurückgenommen...

Donnerstag, 6. April 2017, 15:02

Forenbeitrag von: »highendpet«

Wer was nutzt sollte auch zahlen

Ich war und bin immer der Ansicht wer etwas regelmässig benutzt sollte auch dafür zahlen. Beim Radio war / ist das ja auch so - wer Radio hören will (sollte) auf dafür bezahlen. Wie sollen den die Künster davon ein leben können wenn keiner bezahlt. Und wieviele Einkünfte eine Gruppe / Künstler dadurch erzielt, dass er im Internet / Streaming oä seine Sachen reinhängt... Ist ja wahrscheinlich schwierig zu ermitteln... PS: Habe unsere Dampfbeiträge verschoben War ja Peter

Mittwoch, 5. April 2017, 14:34

Forenbeitrag von: »highendpet«

Pro und Kontra Streaming Dienste

Irgendwie beschäftigt mich schon lange die Frage ob ich sowas nutzen soll. Zum Einen wird durch steaming und die damit verbundene Datenerfassung vieles von mir für irgendwelche Leute bekannt. Zum Anderen lerne ich neue Musiker kennen und kaufe ev. was von denen (ev. zum Download, CD oder Vinyl) das wäre ja dann gut für die Künstler. Bisher war immer meine Haltung, dass ich etwas was ich regelmässig nutze (z.B. Wikipedia) auch eine Unterstützung verdient und von mir bekommt. Wo soll denn sonst da...

Mittwoch, 5. April 2017, 07:33

Forenbeitrag von: »highendpet«

Danke Mike

Hallo Mike, das ist ein Grund warum ich in diesem (oder auch anderen Foren bin) neues kennen zu lernen und eine gesunde Neu-gierde zu haben. Leider ist unser Musikbereich nicht mehr so lebendig wie auch schon. Ich lerne immer gerne etwas dazu und auch neue Band's und Musikstile gehören dazu. zu control shopping "Ängsten" von Markus... leider hast Du da recht - unser Surfverhalten wird analysiert, ausgewertet und wir werden mit den entsprechenden Werbematerialien eingedeckt. Das ist so - wahrsche...

Dienstag, 4. April 2017, 07:35

Forenbeitrag von: »highendpet«

Schon zu spät

Zitat von »garrard401« Hallo Peter, ich kenne die Scheibe über Spotify und darüber höre ich sie auch. Als Vinylausgabe gibt es die Scheibe leider nicht. Wichtig, die CD gibt es in unterschiedlichen Versionen. Unbedingt die With Orchestra Live mit DVD beiliegend kaufen und nicht nur die CD Version alleine. Auch die Reihenfolge der Songs ist dann eine andere. Viel Spass damit. Gruß Mike Hallo Mike, leider schon zu spät. Habe die nur CD Version bestellt. Bei JPC gibt es die DVD Version nicht. Dafü...

Montag, 3. April 2017, 07:49

Forenbeitrag von: »highendpet«

Brahms Requiem in Bern und Herzogenbuchsee

Seit Freitag war ich doch relativ beschäftigt. Der Chor in dem ich mitsinge hat ein Kirchenspiel eingeübt, welches Musik aus dem Brahms Requiem beinhaltet. Das war echt ein beeindruckendes Erlebnis und die Zuhörer waren sichtlich beeindruckt. Brahms ist schon rel. schwer zu singen und ich habe mich im letzten halben Jahr ein bisschen mehr mit seiner Musik anfreunden können. Für die meisten wird ein Kirchenspiel nicht viel sagen, darum hänge ich unseren Flyer hier an. War ein tolles Projekt und 3...

Montag, 3. April 2017, 07:28

Forenbeitrag von: »highendpet«

Danke Mike

Das ist ja nett. Ich habe die "nur CD" bestellt.... Muss ich gleich heute Nachmittag wenn ich zu Hause bin wieder ändern! Klang wirklich interessant und gut. Die neue Platte von Irrwisch Stone and Hard hat auf der zweiten LP auch so eine Mischung mit klassischen Stücken. Ist aber meiner Meinung nach nicht so gelungen. Auf jeden Fall danke für den Tipp Peter

Samstag, 1. April 2017, 17:14

Forenbeitrag von: »highendpet«

Danke Mike

Habe grade den Links nachgespürt und die CD des Konzertes bestellt. Hast Du das auf Vinyl? War in Deinem Posting irgendwie nicht klar. Auf jeden Fall danke, die Musik gefällt mir sehr gut - super.

Freitag, 31. März 2017, 07:30

Forenbeitrag von: »highendpet«

Kann mich erst nächste Woche damit beschäftigen

Hallo Mike, das sieht ja interessant aus! Hab nur mal so drüber geschaut. Die Lencos wurden in der Schweiz hauptsächlich über ex libris (hifi und Musikabteilung von Migros (wäre in etwa mit Spar oder Karstadt vergleichbar). Die waren in den 70er Jahren wirklich gut und hatten ein grosses und gutes Sortiment an Platten und auch Elektronik und hifi. Damals mit einer durchaus guten, professionellen Beratung. Die hatten damals die Lencos im Angebot und so als Spieler für jedermann verkauft. Immer mi...

Donnerstag, 30. März 2017, 16:03

Forenbeitrag von: »highendpet«

Lenco 78 von Volker

Das sieht ja ganz fein aus Hat gar nichts mehr mit dem eher billig aussehenden L75 gemein den mein Musikfreund damals hatte. Wirkt ja richtig wertig - Hut ab Peter

Mittwoch, 29. März 2017, 07:30

Forenbeitrag von: »highendpet«

Warum werden Lencos so aufgemotzt?

Hallo Zusammen, ich stelle hier mal eine Frage. Es kann auch sein das es eine dumme Frage ist, aber trotzdem.... Als die Lenco Plattenspieler z.B. in der Schweiz bei ex libirs zu kaufen waren hatten die eher den Ruf ein gutes, preisgünstiges Modell zu sein und ganz nett Musik zu machen, aber damals nicht vergleichbar mit einem Thorens. Warum werden die dann heute dermassen gepimpt und mit teuren Lagern usw. aufgemotzt? Das frag ich mich schon lange. Bitte nicht falsch verstehen, ich habe die auf...

Freitag, 24. März 2017, 07:44

Forenbeitrag von: »highendpet«

Vovox initio Netzstrom Gerätekabel

Hallo Zusammen, da ich ja ein HMS Gerätekabel ersteigern konnte und dieses nun besser klingt als das Vovox ist dieses Kabel zu haben. Hier die Daten: Länge: 1m Stecker Dosen Seite: Schuko Stecker mit Markierung der Phase Stecker Geräteseite: Kaltgeräte Stecker 3 polig Das Kabel ist tadellos und ohne jegliche Beschädigung. Es war bei mir ca. 3 Jahre im Betrieb an der Endstufe und verbessert den Klang bei den meisten Geräten. Wer es mal einfach probieren will - hier habt Ihr Gelegenheit das für we...

Freitag, 24. März 2017, 07:21

Forenbeitrag von: »highendpet«

Das Netzteil ist schon länger verkauft

Sorry für die späte Meldung. Das Netzteil ist schon länger weg.

Mittwoch, 22. März 2017, 07:43

Forenbeitrag von: »highendpet«

Schön bist Du wieder da!

Hallo Volker, wenn nur mit Krücke mobil dann doch lieber im Hörsessel und Bein hochlagern .. Was hast Du denn Gemacht wenn man fragen darf, Operation, Sportunfall ? Bei mir lief am Wochenende einiges. Neben den Klassikern. Debussy - La mer von Boulez dirigiert Debussy eine alte aber total gute Aufnahme! Beethoven Klavierkonzert Nr. 3 mit Willhelm Backhaus und dem Wiener Symphonieorchester unter Schmidt-Isserstedt Zwei alte aber wirklich schöne Aufnahmen die einfach natürlich klingen. Dann zum ge...

Montag, 13. März 2017, 08:09

Forenbeitrag von: »highendpet«

Übers Wochenende

Habe eine Neue - Day breaks von Norah Jones echt ein Spitzen Album und total gut aufgenommen - Brothers in Arms von Blue Note 180 gr zur Musik muss man wohl nichts mehr sagen. Die Musik und der Klang ist echt gut - Pressqualität auch gut aber die Auslieferung einer so elitären Pressung mit Rückständen von Presstrennmitteln, und einem 5mm langen Kratzer und sehr viel Staub ist einfach schwach. Die Platten waren erst nach einer gründlichen Wäsche überhaupt hörbar! - Behind the Trees von Andreas Vo...

Donnerstag, 9. März 2017, 10:03

Forenbeitrag von: »highendpet«

Ich brauche mehr Details

Mike das ist einfach unfair. Bitte ein wenig mehr Informationen zu dem System! Ev. wäre eine Homepage oä. ganz hilfreich! Ich kenne das überhaupt nicht und möchte mehr erfahren! Ein kleines www -chen den ist mir geholfen

Mittwoch, 8. März 2017, 16:18

Forenbeitrag von: »highendpet«

Klang zum Davonlaufen

Hallo Alex, ja die Reuters kenne ich persönlich (sind ja in der Schweiz)... Der HiFi Händler bei dem ich seit ich meine Lehrlingsfranken verdient habe schon x Tausende gelassen habe (www.hifiinauen.ch) ist ein ganz feiner Mensch und wirklich kompetent. Eher pragmatisch, aber auf dem Rhedeko Ohr leider Taub - das war der einzige Grund warum wir uns mal wirklich gestritten haben. (Den Entwickler von DNM kenne ich inzwischen auch persönlich und er hört seine DNM's mit eine ältern Cabasse, den origi...