Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 18:16

Forenbeitrag von: »highendpet«

Bei mir auch mal in MONO

Hallo Volker, ist ja lustig - bei mir lief am Freitag auch seit längerem wieder mal Mono. - Arien von Händel und Mozart mit Fielstad auf Decca - Les Quatorze Valses mit Dinu Lippatti auf Columbia - Bach Kantaten mit Fischer-Dieskau auf Archiv - Deux Géants du Jazz mit Sidney Bechet und Django Reinhard auf Mode Disques War mal ganz schön wieder Mono zu hören.... Liebe Grüsse Peter

Freitag, 26. Mai 2017, 10:21

Forenbeitrag von: »highendpet«

Wieder mal was "altes"

Habe vorgestern doch tatsächlich mal wieder eine ganze Scheibe Genesis, Selling England by the pound gehört. Musik immer noch top, musste allerdings feststellen, dass meine uralt LP schon ziemlich abgenudelt ist und auch zwei hörbare Kratzer hat. Die muss ich ersetzten - war wirklich nicht mehr gut zu hören. Dann auch noch Behind the gardens von A. Vollenweider gehört - immer wieder schön. Hoffe ich kann heute noch mal ein wenig was hören. Liebe Grüsse Peter

Dienstag, 23. Mai 2017, 07:38

Forenbeitrag von: »highendpet«

Danke für die Bilder und eine Frage

Hallo Hans-Jörg, was ist das für ein "Kästchen" mit den beiden blauen Zahlen 065. Sieht nach Netzfilter / teil aus. Kannst Du dazu noch was schreiben. Liebe Grüsse Peter PS: dort wo meine Zweitanlage (Marantz mit Mono Dreher) und die Platten stehen spricht meine Frau nur von der Sakristei

Sonntag, 21. Mai 2017, 10:38

Forenbeitrag von: »highendpet«

Du machst was für den Raum!

Hallo Hans-Jörg, du hast da so Absorber in den Ecken (wahrscheinlich für den Bass?). Gut das Du was machst, viele vernachlässigen den Raum total... dabei bringt es so viel da was zu optimieren! Würde mich interessieren was Du sonst noch Raummässig gemacht hast und was für Masse der hat. Schreib doch mal was dazu - es gibt hier sogar einen Thread mit "Mein Hörraum" den ich immer sehr spannend finde. Liebe Grüsse Peter

Samstag, 20. Mai 2017, 19:13

Forenbeitrag von: »highendpet«

Kannte ich schon aber nicht so

Hallo Hans-Jörg, ja die Shindo Verstärker kenne ich und habe die auch schon mal gehört - ist aber schon etwas her ... Da wusste ich echt nicht das die auch so upgrade fähig sind. Danke für den Tipp und das schöne Foto! Die sehen ja sympathisch aus... Liebe Grüsse Peter

Mittwoch, 17. Mai 2017, 10:01

Forenbeitrag von: »highendpet«

Nix mehr zu baden....

Moin, moin Markus, da meine beiden Kinder aus dem "gebadet werden" Alter raus sind muss ich ja andere Dinge baden (21 und 23) Da hast Du absolut recht - ich sollte wirklich mehr Platten waschen. Meine Plattenwaschmaschine funktioniert tadellos - allerdings habe ich immer wieder Platten die ungewaschen auf dem Teller landen.. Manchmal kommt mir irgendeine Musik in den Sinn oder die Hände und dann möchte ich die hören (sofort). Da wasche ich dann die Platten vorher nicht und das führt wirklich zu ...

Mittwoch, 17. Mai 2017, 07:30

Forenbeitrag von: »highendpet«

Danke Felix

Ja stimmt die machen das auch. So spontan kommt mir noch Burmester in den Sinn da konnte man auch Karten usw. austauschen vor allem in dem legendären Vorverstärker. Oder ich glaube die ASR Emiter haben auch die Möglichkeiten Eingangskarten aus zu tauschen. Bei den DNM's habe ich letztes Jahr auch den Endverstärker PA3 beim Hersteller einschicken können um ein Update zu machen bei dem der Verstärker mit neuen Elkos (Slit foil) versehen und auch sonst noch etwas verändert wurde. Das war nicht so t...

Dienstag, 16. Mai 2017, 10:53

Forenbeitrag von: »highendpet«

Upgrade fähige Verstärker

Liebe Leute, nun habe ich also meine DNM Vorstufe PA3C Twin auf PA3C Six upgraden lassen und ich bin echt baff. Dachte ja immer so wahnsinnig viel sei da nicht mehr heraus zu holen! Weit gefehlt. Was für ein Klang da rauskommt ist wirklich unbeschreiblich - ich höre Dateails auf LP's oder CD oder vom NAS die ich so vorher nicht gehört habe. Auch ohne direkten Vergleich ist es frappant welchen Unterschied das Upgrade gebracht hat. Diese Möglichkeit ohne einen totalen Geräteaustausch etwas upgrade...

Dienstag, 16. Mai 2017, 10:44

Forenbeitrag von: »highendpet«

Gerade gestern wieder den Erfolg bestätigt

Habe gestern meine Zweitanlage wieder zurückgebaut und die DNM Sachen angehängt. Dann (weil der Dreher doch ein paar Tage nicht lief) ein Stück ohne Nadelreinigung gehört, dann gereinigt und dann wieder gehört... Sogar bei Adeles 25 (die nicht besonders gut aufgenommen ist) war ein Ohrenfälliger Unterschied von vorher und nachher feststellbar. Für mich ist das Reinigungsgerät für die Nadel die lohnendste Investition der letzten Monate. Saubere Grüsse Peter

Donnerstag, 11. Mai 2017, 13:30

Forenbeitrag von: »highendpet«

Wunderwässerchen Preise sind "in"

Hallo Kaspie, Hallo Markus, Ja die Preise für diese diversen Reinigungsflüssigkeiten usw. sind teilweise wirklich extrem überzogen und haben Literpreise die wohl jede Investment Banker Rendite um das x-Fache schlagen (das muss man auch erst mal schaffen!). Der Trick ist halt das nur geringste Mengen für einen absolut geshen noch zahlbaren Preis angeboten werden. Da fällt es dann nicht auf das der Liter um 4000.-€ kosten würde. Möchte auch gar nicht wissen, was da wirklich in diesen Wässerchen dr...

Montag, 8. Mai 2017, 08:14

Forenbeitrag von: »highendpet«

Ist ein wahnsinns Prügel

Hallo Markus, ich finde das Teil interessant zu sehen, allerdings macht mir der Tonarm eher den Eindruck eines Totschlägers und ich glaube damit könnte man einen Schwarzhörer problemlos aus dem Zimmer jagen um nachher wieder in Ruhe Musik zu hören. Aber gut und solide hergestellt scheinen mit die Sachen zu sein. Der Rest ist Geschmackssache Grüsse Peter

Donnerstag, 27. April 2017, 08:50

Forenbeitrag von: »highendpet«

Ist noch nicht verkauft bin für Vorschläge offen

Wäre noch zuhaben. Peter

Donnerstag, 27. April 2017, 08:48

Forenbeitrag von: »highendpet«

Du bist dafür anderswo sehr engagiert

Hallo Markus, Du bist dafür ganz stark in DIY und in den field coils.... Da habe ich keine Ahnung und lese immer sehr interessiert mit! Ich finde das immer sehr interessant was es alles gibt - ich muss aber nicht alles HABEN was es gibt. In dem Sinne weiter viel Spass an Deinen Coils Peter

Donnerstag, 27. April 2017, 07:30

Forenbeitrag von: »highendpet«

Guten Morgen Mr. Praktika

Hallo Markus, ja ich fand den Typen da auch wirklich eine Quasselstrippe. Aber diese Portale, Geschäfte, Gazetten leben ja von Leuten die das produzieren und das konsumieren.... Leider teilweise ein etwas undurchsichtiges Geschäft. Ich probiere einfach immer mal wieder was aus und habe die Haltung, wenn's nicht zu teuer ist kann ich's ja wieder verkloppen wenn ich keinen Unterschied oder eine Verbesserung feststelle. Du bist da ja eher pragmatisch und nicht so auf Tuning "fixiert"..... Habe übri...

Mittwoch, 26. April 2017, 15:42

Forenbeitrag von: »highendpet«

Bin voll reingefallen

Hallo Markus, habe voll Deinen Link angeklickt und somit bin ich voll reingerasselt. Die Filme finde ich lustig (vor allem die ersten Beiden finde ich toll). Müsste ich mal wieder schauen. Die Firma heisst einfach so - weiss nicht ob das davon kommt.... Auf jeden Fall nützt es wirklich deutlich hörbar was. Ansonsten bin ich überrascht, wie gut meine Marantz Oldies sich schlagen und wie gut das klingt mit denen. Nicht ganz die Klarheit und Durchsichtigkeit der DNM's aber es klingt wirklich nicht ...

Mittwoch, 26. April 2017, 11:15

Forenbeitrag von: »highendpet«

Nadelreinigung

Liebe Analogies, habe mir dieser Tage ein Nadelreinigungsgerät von Flux hifi gekauft. Gestern an meiner momentanen erst - zweit Anlage mit Marantz SC-8 und SM-8 ausprobiert die temporär an den Audioplans hängen. Ein Stück gehört und dann mit der Reinigungsmaschine die Nadel gereinigt - es ist wirklich ein hörbarer Unterschied. Die Kanäle sind wie besser getrennt und die Stimmartikulation ist verbessert, im Bass ist es mindestens so gut wie vor der Reinigung aber eher etwas straffer geworden. Für...

Donnerstag, 20. April 2017, 11:59

Forenbeitrag von: »highendpet«

Habe ich mal angeschaut sieht gut aus

Hallo Mike, danke für den Link. Das sieht gut aus. Da ich auch Bekannte habe die in der Musikbranche arbeiten und damit etwas verdienen möchten bin ich ev. etwas heikler als andere. Ich sehe z.T. wie wenig bei sehr viel Engagement raus schaut und wie oft auch Musik geklaut wird! Dem möchte ich nicht Vorschub leisten und hatte deswegen auch diesen Thread eröffnet. Die Zusammenstellung der Einkünfte von Zoe Keating ist interessant. Ich hätte gedacht das da beim Streaming mehr rausschaut - das sind...

Dienstag, 18. April 2017, 13:25

Forenbeitrag von: »highendpet«

Ein Forum ist zum Fragen da

Hallo Markus, A) Weil mich interessiert welche Steaming Dienste andere nutzen B) Weil ich mich noch nicht für einen Dienst entschieden habe C) Weil ich iTunes von der Bedienung her zum K.... finde D) Damit Du eine Bemerkung los werden kannst Ich hoffe die reichen diese Antworten - wobei bei Dir ist man nie vor Überraschungen sicher Liebe Grüsse Peter

Samstag, 15. April 2017, 18:07

Forenbeitrag von: »highendpet«

Habe noch nichts entschieden

Hallo Mike, habe noch nichts entschieden. Irgendwie muss ich mich auch mal näher und besser damit beschäftigen. Aussedem interessieren mich im Moment mehr die LP's und hochauflösende Downloads (highresaudio usw.). Da habe ich dann die Sachen auch wirklich bei mir auf dem Server! Ich werde wieder berichten wenn ich was weiteres weiss. Hier auf jeden Fall Allen schöne Ostertage Peter

Montag, 10. April 2017, 07:33

Forenbeitrag von: »highendpet«

Nicht so viel dafür toll

Hallo Zusammen, Das Wetter ist schön und der Garten ruft - daher nicht so viel Zeit gehabt Musik zu hören. Nachdem ich Rick Wakemans "Night Music" wortwörtlich in die Tonne getreten habe weil A) die Pressqualität so schlecht war und B) die Musik überhaupt nicht gefiel habe ich neues Vinyl geordert. Die Brother in Arms von Dire Straihts war ja zerkratzt von jpc gekommen. Ich hatte die zurück geschickt mit Bitte um teilweise Rückerstattung wegen der Mängel. Die haben die anstandslos zurückgenommen...